Laut einer aktuellen Bitkom-Studie zur Nutzung von Online-Dating-Diensten sucht jeder dritte Deutsche die Liebe im Internet.

Der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e. V. hat in einer repräsentativen Umfrage herausgefunden, dass 30% aller Befragten ab 16 Jahren schon einmal einen Online-Dating-Dienst genutzt haben. Bei den 16- bis 29-Jährigen sind es bereits 41%. und bei den 30- bis 49-Jährigen und 50- bis 64-Jährigen ist es jeweils jeder Dritte.

Auch nach den Nutzungsgewohnheiten wurde gefragt – das Ergebnis ist nicht überraschend: „Online-Dating-Dienste werden überwiegend auf dem Smartphone genutzt – mit zunehmender Tendenz. Vor einem Jahr dateten 53 Prozent der Befragten auf ihrem Smartphone online, heute sind es bereits sechs von zehn Nutzern (60 Prozent).

Die Erfolgsquote der NutzerInnen fällt grundsätzlich positiv aus: Mehr als die Hälfte hat schon einmal einen festen Partner durch Online-Dating kennengelernt. Jeder Vierte ist mit dem Partner aktuell noch zusammen.

Pressegrafik Liebe im Internet 2019

Laut t3n hat LOVOO mit 24,% den größten Marktanteil in Deutschland.