Im Rahmen der “Digital Entrepreneurs”-Reihe des 13. Silicon Saxony Day in Dresden wird Florian Braunschweig, Mitgründer und Geschäftsführer bei LOVOO sowie General Manager Europe bei The Meet Group, über Change Management sprechen.

Silicon Saxony Day Header

© Silicon Saxony

Am 29. Mai ist es wieder soweit: Zum mittlerweile dreizehnten Mal findet in Dresden der Silicon Saxony Day statt. Im DGUV Congress Tagungszentrum des IAG (Institut für Arbeit und Gesundheit) präsentieren sich unter dem Motto “HARDWARE.SOFTWARE.CONNECTIVITY.” Unternehmen aus Sachsen. In einer speziellen Start-up Area können sich junge, aufstrebende Firmen vorstellen.

Die dazugehörige Konferenz wartet in diesem Jahr wieder mit einem umfang- und abwechslungsreichen Programm auf. Neben Keynotes, bspw. von Atlassian, Demo Sessions und Speed-Dating für Studenten erwarten die BesucherInnen über den ganzen Tag verteilt spannende Expert Sessions.

Florian Braunschweig

© LOVOO

Im Rahmen der “Digital Entrepreneurs”-Reihe wird Florian Braunschweig, Mitgründer und Geschäftsführer bei LOVOO sowie General Manager Europe bei The Meet Group, über Change Management sprechen. Der Titel “How to manage change? The story of a pervasive organisational transformation” gibt bereits einen guten Ausblick auf die Themen des Vortrags. In den sieben Jahren seit Gründung hat LOVOO mehrere, teilweise sehr herausfordernde, Phasen durchlaufen, die mit dem Verkauf an die US-amerikanische Meet Group einen bisherigen Höhepunkt erreicht haben. Schlüsselmomente und Insights aus dieser Entwicklung sollen Interessierten dabei als Hilfestellung und Motivation für die eigene Firmengründung dienen.

Wir freuen uns, dass wir damit Teil des Silicon Saxony Day sein können und möchten euch hiermit herzlich dazu einladen. Tickets gibt es noch hier – see you there!  

Übrigens: Für dieses Jahr haben sich bereits zehn internationale Konferenzen für Dresden entschieden, ein starkes Signal dafür, dass die Landeshauptstadt im Bereich der Spitzentechnologie längst in der ersten Liga mitspielt. Und auch wir konnten zusammen mit unseren Partnern eine erfolgreiche Premiere der DecompileD Conference feiern.